OK

Verre à vivre - Glas fürs Leben - Glass for living

22. April – 1. November 2017

Glas dient seit Tausenden von Jahren zum Gebrauch und bereitet Freude. Vom Trinkglas bis zum Glasfenster verbindet es Nutzen und Kunst, für alle. Zwischen Massenproduktion und exklusivem Kunstwerk ist heute etwas vergessen gegangen, dass es gutes Glas für jeden Tag gibt. Überall setzen sich Künstler und Handwerker dafür ein, die traditionellen Glastechniken weiterleben zu lassen und neu zu inspirieren. So hervorragend und innovativ sie sind, haben sie es nicht leicht, an ihre Kundschaft zu gelangen – an Sie! Diese Ausstellung will ihrem Engagement und ihrem Angebot ein Schaufenster sein.

45 Künstler und Handwerker aus der Schweiz und ganz Europa wurden ausgewählt, ihr Glas zu zeigen und anzubieten. Originalität, gute Gestaltung und technisches Können zählten zu den Auswahlkriterien – und erschwingliche Preise. Über 120 Glasobjekte erwarten Sie, für alle Bereiche des Lebens, von der Küche über den Tisch und das Fenster bis ins Badezimmer und zu Schmuck ... auch im

online-Katalog vitroboutique.ch

Die Ausstellung wird im Vitromusée Romont und im benachbarten Schloss von Mézières mit seinen wundervollen historischen Tapeten gezeigt. Neuerwerbungen des Glasmuseums erinnern gleichzeitig an schönes Gebrauchsglas aus früherer Zeit. Die Glasobjekte werden auf besonderen Möbelstücken präsentiert, antiken wie Kreationen junger Designer (novimabyo) – ein aussergewöhnliches Museumserlebnis!

Das Vitrofestival 2017 ist gleichzeitig die Eröffnungsveranstaltung der Ausstellung. Am 22/23 April in Romont und Mézières.

Die Künstler

Armbruster-Seid Kathrin (CH) 

Betting Charlotte (F)          

Blank Thomas (CH)

Boder Marc (CH)

Brabant Laurence et Villechange Alain (F)

Burri René (CH)

Caylou Mathilde (F)

Cohen Evy (F)

Denton Julie Anne (GB / CH)

De Roquemaurel Valérie (CH)

Dischinger Karola und Thomas (CH)      

Donzé Anne et Chagnon Vincent (F)

Elste Jana - AM Studio (LV)

Engeler Albin (CH) 

Engeler Pascal (CH)  

Epitalon Bernadette (F)

Frey Bea (CH)          

Gaigher Giuliano (I)

Gazdac Jean (F)

Geisen Denise (CH)

Hoffmann-Botquelen Jacqueline (CH)

Jacobs Priska (CH)  

Jolivet Ghislène (F) 

Knoblauch Ursula (CH)     

Kohler Marianne (CH)       

Mohn Susanne (CH)             

Moret Pascal (CH)

Nutt-Schädler Tamara (L)

Paris Angèle (F)

Picaud Fabienne (F)

Piechna-Sowersby Erna (CH)

Radzik Georges (CH)          

Rivelli Rita - Studio Forme Roma (I)

Robert Julia (F)       

Ronckers Rini (Pays-Bas)   

Schobinger Bernhard (CH)

Siffert Thérèse (CH)             

Suzuki Michi (F)

Tai Kazumi (F)

Valeri Eleonora (I)  

Vetterli Andreas (CH)        

Vitali Hélène (F)

Weinmayer Bernd und Winkler Patrik (A)        

Zoritchak Yan (F)    

Vitromusée Romont – Au Château – Postfach 150 – CH-1680 Romont – Tel. +41 (0)26 652 10 95 – Fax +41 (0)26 652 49 17 – cr:vasb:ivgebzhfrr.pu